75 Jahre Volksrepublik China: Lebenswert und nachhaltig in der Stadt

83

Im Stadtzentrum der südchinesischen Stadt Guangzhou wurde ein Feuchtgebiet beibehalten. Der 1.100 Hektar große Haizhu-Feuchtgebietspark bietet für zahlreiche Pflanzen- und Tierarten einen Lebensraum, fördert nachhaltige Entwicklung lokaler Ökologie und macht die Stadt lebenswerter.

(Quelle: CRI Deutsch)