Autoabsatz in China wuchs im Januar um 0,9 Prozent

423

Der Absatz von Kraftfahrzeugen in China ist im Januar 2022 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,9 Prozent auf 2,53 Millionen Einheiten gestiegen. Dies geht aus den Daten der China Association of Automobile Manufacturers (CAAM) vom Freitag hervor.

Danach blieben Automobilproduktion und -absatz im Januar stabil, da Chinas Wirtschaft ihre Erholungsdynamik fortsetzte. Die Verkäufe von Fahrzeugen mit erneuerbaren Energien hätten sich im Januar weiter verbessert und seien im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 140 Prozent auf etwa 431.000 Einheiten gestiegen, so die CAAM-Daten.

(Quelle: CRI Deutsch)