Chinas Kinokassen nahmen am 1. Tag des Frühlingsfestes mehr als 1,1 Mrd. Yuan RMB ein

152

Bis Samstag um 18.00 Uhr haben die Einnahmen an den chinesischen Kinokassen am ersten Tag des Frühlingsfestes 1,14 Milliarden Yuan RMB (etwa 148 Millionen Euro) erreicht. Dies geht aus den Daten des China Movie Data Information Network hervor.

Der einheimische Komödien-Drama-Film „Pegasus 2“ führte die täglichen Kassencharts an und erzielte an seinem Premierentag Tageseinnahmen von über 343 Millionen Yuan RMB.

Ihm folgte der inländische Komödien-Drama-Film „Yolo“, der ebenfalls am Samstag debütierte, mit einem Tagesumsatz von über 336,5 Millionen Yuan RMB.

Ein weiterer Newcomer „Boonie Bears: Time Twist“, der neueste Teil einer bekannten chinesischen Animationsfilmreihe, belegte mit 225,9 Millionen Yuan RMB den dritten Platz.

(Quelle: CRI Deutsch)