Kürzlich haben das Zentralkomitee der KPCh und der Staatsrat einen Entwurf des “Nationalen dreidimensionalen Verkehrsnetzes 2021-2035” mit einer Zusammenfassung herausgegeben. Dieser Entwurf hat das klare Ziel zur Etablierung und Verstärkung der modernsten Verkehrsinfrastrukturen und Logistik-Dienstleistungen im Chinas 14er Fünfjahre-Plan.

Global 123 Fast Cargo Flow Circle: Ein Verkehrsnetzwerk für effiziente, nachhaltige, umweltfreundliche, moderne und sichere Logistik.

  • Eine Stunde für Verkehr innerhalb des Zentrumsbereiches in einer Stadt Chinas;
  • Zwei Stunden für Verkehr zwischen zwei Städten Chinas;
  • Drei Stunden für Verkehr zwischen zwei Hauptstädten Chinas.
  • Ein Tag Lieferung in China;
  • Zwei Tage Lieferung zu den Nachbarländern Chinas;
  • Drei Tage Lieferung zu internationalen Hauptstädten.

Dieses Verkehrsnetzwerk solle ein menschlicher Körper darstellen: Eisenbahnverkehr als Aorta, Straßenverkehr als Knochen, Luftverkehr als Glieder.

Autobahn G3 von Beijing nach Taipeh

Von der chinesischen Hauptstadt Beijing bis zur Provinzhauptstadt Taipeh ist vor Jahren eine Autobahn G3 geplant und seitdem im Ausbau. In diesem neuen Entwurf wird extra eine Tunnel zwischen Ufer der Provinz Fujian und Provinz Taiwan für Eisenbahn und Autobahn geplant. Das heißt, die Übernahme der Provinzverwaltung wird bis zum 2035 erfolgen.