Der Ditan-Park in Beijing färbt sich mit goldenen Ginkgos

224

Die Herbstfarben des Ditan-Parks in Beijing werden immer intensiver. In den späten 1950er-Jahren wurden in dem Park mehr als 200 Ginkgobäume gepflanzt. Im Spätherbst bedecken die Blätter der Ginkgos den Boden mit einem „goldenen Teppich“.

(Quelle: CRI Deutsch, VCG)