Xi Jinping trifft König Salman von Saudi-Arabien in Riad

179

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat sich am Donnerstag mit König Salman von Saudi-Arabien im Königspalast in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad getroffen.

Xi sagte bei dem Gespräch, die Zusammenarbeit zwischen China und Saudi-Arabien habe weitreichende Aussichten. China sehe Saudi-Arabien als eine wichtige Kraft in der multipolaren Welt und messe der Entwicklung der umfassenden strategischen Partnerschaft mit Saudi-Arabien große Bedeutung bei. China sei bereit, die strategische Kommunikation weiter zu verstärken und die Zusammenarbeit in allen Bereichen zu vertiefen, um die Entwicklungsinteressen beider Länder zu fördern sowie den Frieden und die Stabilität der Welt zu sichern.

König Salman erklärte, Saudi-Arabien und China hätten in den vergangenen Jahren hervorragende Fortschritte bei der Schaffung von Synergien zwischen den Strategien und der bilateralen Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen erzielt. Beide Seiten verfügten in vielen Fragen über wichtige gemeinsame Konsense und die Interessen Chinas seien auch die Interessen Saudi-Arabiens. Er schätze die Beziehungen zu China sehr und sei bereit, mit Xi zusammenzuarbeiten, um die umfassende strategische Partnerschaft mit China voranzutreiben sowie beiden Völkern mehr Nutzen zu bringen. Die bilateralen Beziehungen zwischen beiden Ländern kämen auch dem regionalen und globalen Frieden, der Stabilität und der Ruhe zugute.

Xi Jinping und König Salman unterzeichneten ein Abkommen über die umfassende strategische Partnerschaft zwischen China und Saudi-Arabien und vereinbarten, alle zwei Jahre abwechselnd ein Treffen der Staatsführungen zu organisieren.

China und GKR-Staaten sollten Partner bei der Förderung der Einheit sein, das gegenseitige politische Vertrauen ständig stärken und die Kerninteressen des jeweils anderen entschlossen unterstützen, so Xi Jinping weiter. Beide Seiten sollten Partner sein, die eine gemeinsame Entwicklung anstreben, die Entwicklungsstrategien stärker miteinander verknüpfen. Beide Seiten sollten Partner sein, um gemeinsam Sicherheit aufzubauen. Zudem sollten beide Seiten Partner beim gemeinsamen Aufbau der Zivilisation sein, die Beziehungen zwischen den Menschen zu verbessern, den Personal- und Kulturaustausch zu bereichern und positive Beiträge zur Entwicklung und zum Fortschritt der menschlichen Zivilisation zu leisten.

(Quelle: CRI Deutsch, Xinhuanet)