Xi Jinping zum Staatspräsidenten und Vorsitzenden von zentraler Militärkommission Chinas gewählt

208

Xi Jinping ist am Freitag auf der dritten Plenarsitzung der ersten Tagung des 14. Nationalen Volkskongresses (NVK) einstimmig zum Staatspräsidenten und Vorsitzenden der zentralen Militärkommission der Volksrepublik China gewählt worden. Nach der Wahl hat er den Verfassungseid abgelegt.

Zhao Leji, Chinas neu gewählter Vorsitzender des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses, und Han Zheng, Chinas neu gewählter Vizepräsident, legten am selben Tag in der Großen Halle des Volkes in Beijing ebenfalls jeweils einen öffentlichen Treueeid auf die Verfassung ab.

(Quelle: CRI Deutsch, Xinhuanet)